Kreativität, die Schnittstelle von digitaler und emotionaler Intelligenz.

Kreativität, die Schnittstelle von digitaler und emotionaler Intelligenz.

Marketing-Automation und Künstliche-Intelligenz-Lösungen versprechen goldene Zeiten für den Vertrieb. Sie können sich in menschliche Verhaltensmuster und neuronale Entscheidungsareale hineinbohren. Sie wissen mehr über die Bedürfnishierarchien der Verbraucher als diese selbst, dank Predictive Analytics.

KI-Lösungen sind die besseren Verkäufer?

Sie legen in Millisekunden Kundenprofile an, identifizieren nach Tausenden von Parametern Kundentypen, spielen individuelle Angebote aus und sind einfach schlaue Verkäufer. Schlauer als die Spezies „Human Being“? Man kann darüber spekulieren, ob die Hyper-Intelligenz von KI-Maschinen einer Entmündigung des Verbrauchers gleichkommt. Oder ob sie nicht einfach der Typus von Berater und Verkäufer sind, den sich jeder Kunde insgeheim wünscht, weil er die Lösung bekommt, die für ihn perfekt ist, bei der er Zeit spart und auch Geld und die ihm vielleicht so noch nicht bewusst war, aber die die beste für ihn ist. Eine Art Wunsch-Erfüllungs-Maschine, die einen vielfachen Nutzen ermöglicht.

Kreativität und emotionale Intelligenz

Controller jedenfalls wird es freuen, weil Digitalisierung und Automatisierung des Vertriebs mehr Effizienz und weniger Kosten pro Abschluss in Aussicht stellen, Zahlreiche Cases belegen das. So gut wie nichts im Verhalten und in den Kaufentscheidungsprozessen der Verbraucher entgeht den künstlichen Intelligenzbestien. Sie analysieren, erstellen und berechnen Kundenprofile bis ins Detail. Doch bei emotionaler Intelligenz sind sie (noch) außen vor. Empathie für Kunden, Esprit, Humor lassen sich kaum artifiziell generieren. Eben so wenig wie Kreativität, das unschlagbare Potenzial analoger Systeme, sprich des Menschen. Großartige Ideen und Kampagnen, die Berührungspunkte schaffen. Kreativität ist ein „CRM-Schlüssel“ – sie initiiert Reaktionen, Responses und Interaktivität. Sie macht Lust auf Marken und schafft erlebnisintensive Touchpoints. Kreativität ist die Schnittstelle, in der digitale und emotionale Intelligenz zusammenlaufen. Für eine individuelle, emotional ansprechende Marketingkommunikation über alle Kanäle. Klaus E. Jopp

Klaus E. Jopp

Das ist interessant für Sie?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie an.

Klaus E. Jopp
Brandmanagement


mustername@goodmengroup.de