Autor:

Klaus Jopp

GoodmenGroup München freut sich über Kooperation mit dem Management Forum Starnberg

Die Management Forum Starnberg GmbH, Premiumanbieter für Seminare und Konferenzen, hat sich für eine Kooperation mit der GoodMenGroup München entschieden.

Die Social-Media-Migration© im Marketing. Workshop für Entscheider in Marketing, Kommunikation und Vertrieb.

Wer heute kundennah und individuell kommunizieren will, kommt an den sozialen Netzwerken kaum noch vorbei. Fragen, die sich Verantwortliche für Marketing, Kommunikation und Vertrieb im Kontext eines Social Media Engagements immer wieder stellen: „Wie viel Social Media braucht mein Unternehmen eigentlich? Und wie erfolgreich ist das? Wie erziele ich Reichweite und messbare Erfolge? Welche Strategie…

Zukunft Kommunikation – Workshops der Werbeagentur GoodMenGroup

Die Umbrüche in der Kommunikationsbranche sind tiefgreifend. Die Forderungen nach mehr Produktivität und Kosteneffizienz, der kollektive Aufbruch von Kunden ins Social Web, die rasante Digitalisierung des Dialogs, die Abnabelung der Empfänger von eindimensionalen Werbebotschaften, die Veränderung von Zielgruppenprofilen und Märkten – all das fordert Marketer auf Unternehmens- und Agenturseite gleichermaßen heraus. Denn Kommunikation wie gewohnt…

The Big City Battle – deutsche Großstädte konkurrieren erneut um die Auszeichnung „Recyclingpapierfreundlichste Stadt Deutschlands“.

Manchmal sind einfache Lösungen die effektivsten. Wie Papier mit dem Blauen Engel. Bestens geeignet für Green Procurement und als Visitenkarte einer nachhaltigen Ausrichtung. So genießt Recyclingpapier bei Kommunen und Städten einen so hohen Stellenwert, dass Großstädte und größere kreisangehörige Städte sich im Rahmen des jährlich stattfindenden „Papieratlas-Städtewettbewerb“ u. a. um die Auszeichnung „Recyclingpapierfreundlichste Stadt Deutschlands“…

Freiheit beginnt im Kopf – Opel übernimmt pädagogisches Mandat. Werbeagentur lobt die Konkurrenz.

Warum nicht mal die Konkurrenz loben. Die Opel Kampagne Umparken im Kopf bildet eine souveräne Gegenposition zu einem Meinungsbild, das die Kommunikation in den letzten Jahren einfach nicht knacken konnte. Scheinbar. „Angestaubt, proletarisch, Verliererimage“ sind Additive, die der Marke immer noch anhaften. Gemessen an den technologischen Entwicklungen und Modell-Leistungen gehören diese eigentlich in die Schublade der…